Follow Us Join us on Facebook Join us on Linkedin Join us on Twitter Join us on Google+ Join us on Printrest We are on Visit Gozo

Blaue Höhle & der Schornstein

Die blaue Höhle ist eine natürliche Felsformation, die über Jahrhunderte von Wind und Wassererosion geformt wurde. Der gut geschützte Eingang stellt den Startpunkt für zahlreiche Tauchgänge dar. Diese Seite verfügt über einen riesigen Torbogen, der bei ca. acht Metern Tiefe beginnt und ein flaches Dach, mit nahezu quadratischer Form trägt und mit goldenen Becherkorallen (parazoanthus axinellae) bedeckt ist. Eine grosse Höhle, die ebenso interessant zu entdecken ist, kann direkt an der Unterseite der Höhle gefunden werden.

Dieser Tauchgang leitet Sie weiter nach links, gen Westen, bis Sie auf eine Kluft in der nahe vertikalen Wand stossen. Dieser Riss öffnet sich bei ca. sechs Metern; direkt vor Ihnen befindet sich dann eine weitere, jedoch viel kleinere Höhle, die für Photographie bestens geeignet ist. Um die Höhle zu verlassen verfolgen Sie bitte Ihren ursprünglichen Weg zurück zur blauen Höhle oder dem flachen Riff, was links neben der Landzunge der blauen Höhle liegt. Dieser Bereich ist sehr beliebt, besonders wenn Sie zu einer späteren Tageszeit nochmals tauchen wollen; das heisst es ist eine gute Idee frueh anzukommen.

Lage:

Direkt vor dem Azur Window, an der Unterseite der Dwejra Spitze

Zugang:

Zu erreichen über den ziemlich schwierigen Fussweg über uralten, korallenartigen Sandtsein.  Der  unebene Weg leitet Sie hinunter zum Ufer, an dem im flachen Wasser eine Art Felsenriff zu finden ist, welches Sie zur rechten Seite weiterführt,in dessen Nähe die blaue Höhle liegt.

Gegebenheiten:

Gut geschützt in der Höhle zur meisten Zeit, da es von Felsumrand umrandet wird.

Durchschnittliche Tiefe:

20 Meter

Maximale Tiefe:

45 Meter

Durchschnittliche Sichtweite:

45 Meter

 

Mehr Tauchziele und Spezikikationen finden Sie unter der Uebersicht Tauchspots.

Wenn Sie mehr zu den Tauchregulationen auf Gozo und Malta erfahren moechten, besuchen Sie gerne die Webseite der offiziellen ’Professional Diving Schools Association – Malta’.