Follow Us Join us on Facebook Join us on Linkedin Join us on Twitter Join us on Google+ Join us on Printrest We are on Visit Gozo

Comino Höhlen (Santa Marija Höhle)

Dies ist ein grosses Höhlen und Kavernensystem, welches sich ca. 30 Meter ins Festland hinein ausbreitet und die Verbindung zu einer weiteren Höhle darstellt. An der Verbindungsstelle finden Sie einen Schacht, der zum Tageslicht führt und den Tauchgang angenehmer gestaltet.

Santa Marija ist eine beliebte Region fuer Touristen die Fische zu füttern, ob Sie es gutheissen oder nicht, Sie treffen in der Tat auf tausende Fische. Wenn Sie Fische füttern möchten , bitte vergessen Sie nicht Ihre Plastiktüte am Ende wieder mitzunehmen. Fischarten wie die Sattelbrassen (Oblada melanura), Doppelbandige Zopen, (Diplodus vulgaris) und Riffbarsche, die sogenannten Demoisellen (Chromis chromis), sind hier zu finden.

Lage:

Nordwest vom Elephantenfelsen.

Zugang:

Mit dem Boot.

Gegebenheiten:

Geschützt vor den Nordwest Winden, sehr beliebt bei Touristen zum Fisch füttern.

Durchschnittliche Tiefe:

7 Meter

Maximale Tiefe:

10 Meter

Durchschnittliche Sichtweite:

18 Meter

 

Mehr Tauchziele und Spezikikationen finden Sie unter der Uebersicht Tauchspots.

Wenn Sie mehr zu den Tauchregulationen auf Gozo und Malta erfahren moechten, besuchen Sie gerne die Webseite der offiziellen ‘Professional Diving Schools Association – Malta’.