Follow Us Join us on Facebook Join us on Linkedin Join us on Twitter Join us on Google+ Join us on Printrest We are on Visit Gozo

Zurziep Riff

Dieser Tauchgang ist besonders schön, wenn die Nachmittagssonne in den Westen wandert. Das Tauchboot ankert sechs Meter tief. Es gibt eine natürliche Felsplatform am Riff, das nur fünf Meter tief liegt, bei der St Andrew’s Divers Cove einen festen Ankerplatz nutzt.
So die Gegebenheiten es erlauben, können Sie die Möglichkeit nutzen entlang der faszinierenden Umrandung der Platform zu schnorcheln. In diesem Gebiet wird nur selten gefischt und bietet somit zahlreiche Schwärme von Brassen sowie viele  Bernsteinfische, Papageifische, Lippfische, Jungfraunfisch, Atherina presbyter. In der nahen Umgebung finden Sie zahlreiche Höhlen mit Kardinalbarschschwärmen und verschiedenen Arten der Anemone.

Lage:

Auf halbem Weg zwischen Wardija und der Xlendi Bucht, markiert durch eine kleine Boje nahe der Klippen.

Zugang:

Mit dem Boot

Gegebenheiten:

Es kann ein wenig böig an der Oberfläche sein, mit einer kleiner Strömung.

Durchschnittliche Tiefe:

21 Meter

Maximale Tiefe:

30 Meter und darüber hinaus

Durchschnittliche Sichtweite :

50 Meter

Mehr Tauchziele und Spezikikationen finden Sie unter der Uebersicht Tauchspots.

Wenn Sie mehr zu den Tauchregulationen auf Gozo und Malta erfahren moechten, besuchen Sie gerne die Webseite der offiziellenProfessional Diving Schools Association – Malta’.